Chefarzt der Klinikgruppe ist Prof. Dr. Halil Bahcecioglu, der auch in engsten Fachkreisen weltweit einen ausgezeichneten Ruf als Augenchirurg genießt. Er wird die Vor- und Nachuntersuchung sowie die Operation durchführen.

Vor der Behandlung

Sobald Ihr Reisetermin feststeht, sollten Sie Ihre weichen Kontaktlinsen mindestens eine Woche und Ihre harten Kontaktlinsen vier Wochen vor der Operation nicht mehr verwenden. Zudem benützen Sie bitte zwei Tage vor der Laserbehandlung kein Augenmake-Up, am Tag der Operation auch kein Gesichtsmake-Up, keine Gesichtscreme sowie kein After Shave oder Parfum.

Am Tag der Operation werden Sie einer ausführlichen fachärztlichen Augenuntersuchung durch Herrn Prof. Dr. Halil Bahcecioglu unterzogen. Eine Voruntersuchung in Ihrem Land ist somit vorab nicht notwendig. Sie sollten uns lediglich bei der Buchung Ihrer Reise Ihre Dioptrien-Werte und Ihr Alter mittels unserem Kontaktformular mitteilen, damit wir vorab eine Grundinformation zur Verfügung haben.

Die Untersuchung durch Herrn Prof. Dr. Halil Bahcecioglu besteht aus zwei Phasen. Nach dem ersten Teil der Voruntersuchung bekommen Sie spezielle Augentropfen verabreicht, welche zur Erweiterung Ihrer Pupillen führen. Anschließend werden Messungen und Untersuchungen wie Dioptrienwerte, Augendruck, Biomikroskopie, Netzhautuntersuchung, Pentacam Hornhauttopographie, Pupillengröße, Hornhautstatus und Hornhautdicke durchgeführt. Zudem werden Ihre Augen auch auf Augenkrankheiten untersucht. Sie haben zu jeder Zeit die Möglichkeit für ein Beratungsgespräch mit Prof. Dr. Halil Bahceciogl, bei dem Sie Fragen stellen können.

Nach den Ergebnissen Ihrer Untersuchung wird sich Prof. Dr. Halil Bahcecioglu für die geeignete Behandlungsmethode Ihrer Augen entscheiden und mit Ihnen darüber sprechen. Sollte ein Risiko für die Laseroperation bestehen, wird der Professor dies mit Ihnen ausführlich besprechen. Es kann durchaus vorkommen, dass bei einem erkennbaren Risiko die Operation nicht durchgeführt wird. Eine Laserbehandlung wird nur dann vorgenommen, wenn das Ergebnis zu Ihrer Zufriedenheit führen wird. Hier gibt es auch keine Kompromisse, die Entscheidung hierfür liegt einzig beim Arzt.

Da Ihre Augen zuvor mit Augentropfen behandelt wurden, kann die Operation erst frühestens 4 Stunden nach der Voruntersuchung durchgeführt werden, da Ihre Pupillen wieder schrumpfen müssen. Ein Tipp für den Tag der Operation: Wir empfehlen keine koffeinhaltigen Getränke, wie Kaffee, Schwarztee oder Cola zu konsumieren. Vor der Behandlung sollten Sie noch eine Kleinigkeit essen: Dies beruhigt Sie - es ist ganz natürlich, daß Sie vor der Behandlung nervös sein werden. Sobald die Vorbereitungen der Behandlung beginnen, wird Ihre Nervosität geringer und Sie werden entspannt den Erklärungen des Arztes zuhören. Während der gesamten Laserung wird Prof. Bahcecioglu mit Ihnen sprechen und den Ablauf erklären. Dies trägt sehr stark dazu bei, daß beruhigt die Laserung erleben werden. Da Ihre Augen örtlich betäubt werden, haben Sie während der Behandlung keine Schmerzen.

 

Zitat

"Charme ist der unsichtbare Teil der Schönheit, ohne den niemand wirklich schön sein kann."

Sophia Loren

Beautyfly auf facebook
5vor12 Reisen